Französischkurse für Privatpersonen und Firmen nach dem Europäischen Referenzrahmen:

 

    Anfängerkurs

    Sie lernen, sich in wichtigen Reise- und Alltagssituationen (z.B. im Hotel, im Restaurant, auf der Straße) zu verständigen und eine “Small talk”-Konversation zu führen.

     

    Konversationskurs, Auffrischungskurs

    Sie üben sich (wieder) im aktiven und passiven Gebrauch der französischen Sprache anhand von Diskussionen  über aktuelle Themen, Alltagskultur, Gebräuche, moderne Literatur, etc.

     

    Vorbereitung auf Prüfungen / Nachhilfe, Abiturvorbereitung > Nachhilfe

    Sie bereiten sich vor auf die nächste Schulaufgabe, auf das Abitur oder auf DELF und  DALF (weltweit anerkannte staatliche Diplome für Französisch als Fremdsprache).

     

    Französisch für den Beruf

    Sie lernen, Telefonate, Besprechungen, Verhandlungen zu führen, schriftlich zu korrespondieren, Präsentationen zu halten und mehr.

    ________________

    Beim Einzeltraining entscheiden Sie über Ihre Kursziele und Inhalte und bestimmen das Lerntempo
    Beim Gruppentraining werden 2 bis max. 6 Teilnehmer mit etwa gleichen Vorkenntnissen gemeinsam trainiert.

    Üblicherweise finden die Französischkurse und Nachhilfen als  Präsenztraining statt. Auf Wunsch biete ich meine Kurse auch online oder per Telefon an.

Französisch lernen in München und Region